Stillen in allen Lebenslagen

IBCLC verfügen über praktisches und theoretisches Fachwissen auf dem neusten Stand der Wissenschaft. Auch in Sonderfällen oder speziellen Situationen (Adoption, Mehrlinge, Krankheit, u.ä.) wissen sie Rat und können helfen. Oberstes Ziel ist es, das Stillen zu fördern und stillende Frauen auch in schwierigen Situationen wirksam zu unterstützen.

Was können Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC für Sie tun?

Gegen ein Entgelt bieten IBCLC:

  • Beratung und Information interessierter Mütter in der Geburtsvorbereitung.
  • Einzel- oder Gruppenberatungen für stillende Mütter.
  • fachlich kompetente und einfühlsame Hilfe, wenn Stillprobleme auftreten.
  • Unterstützung von Hebammen in Akutsituationen.

Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC ergänzen das Angebot der geburtsbegleitenden Berufsgruppen und suchen die enge Zusammenarbeit mit ihnen.

stillen

Zurück